Sanfte Enferung von Gefäßerweiterungen und Fettpölsterchen

Der Candela Gentle-YAG-Laser gewährleistet eine besonders schonende Entferung von Besenreisern und Beinvenen.

Das patentierte Dynamische Kühlsystem (DCD™) ermöglicht hierbei eine besonders sanfte Behandlung über das ganze Jahr hinweg auch bei gebräunter Haut.

 

Hellrote Gefäße und Blutschwämmchen der oberen Körperhälfte können zuverlässig und elegant mit dem Asclepion Argon-Laser entfernt werden.

Dieser Laser ermöglicht auch die spezifische und sanfte Therapie von Fettpölsterchen unter den Augenlider (Xanthelasmen).

 

Den konkreten Behandlungsablauf ziegt das hier hinterleget Video.